Food – immer viel trinken! / Leckere Infused Water Rezepte


Infused Water

Infused Water ist der hippe Begriff für “Wasser mit Geschmack”! Die Kinder trinken mir manchmal zu wenig, vor allem jetzt bei wärmeren Temperaturen. Bei uns kommt Wasser auf den Tisch oder arg verdünnte Saftschorlen. Zuckerhaltige Fertiggetränke wie Limo gibt es hier nicht, sie dürfen mal – als Ausnahme – beim Essengehen getrunken werden. Natürlich gibt es auch mal selbstgemachte Limonade oder leckere Erfrischungsgetränke, z.B. Zitronenlimo, Melonenlimo oder Rhabarber-Eistee. Aber es löscht ja nichts mehr den Durst als Wasser. Dazu ist es auch noch gesund. Aber eben total langweilig!
Infused_Water_Rezepte
Damit die Kids viel trinken und auch ich immer wieder ans Trinken erinnert werde, steht hier meistens eine gefüllte Karaffe Infused Water. Heute verrate ich Euch unsere liebsten Rezepte!

Immer viel trinken!

Gerade bei warmen oder bald heißen Temperaturen ist viel trinken einfach wichtig. Wasser ist ein Lebenselixir und kann so einiges, z.B. Übergewicht vorbeugen und den Stoffwechsel aktivieren. Auch unsere Haut profitiert von einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr. Aber es ist eben nur Wasser und schmeckt nicht gerade aufregend. Es muss aber zum Glück nicht immer langweiliges Wasser sein, dafür gibt es ja Infused Wasser. Dieses Wasser mit Geschmack ist schön anzusehen und auf Instagram & Co. schon gar nicht mehr wegzudenken.
Dabei so simpel, denn hinter dem hippen Begriff steckt ja nichts anderes als Obst und Gemüse, das mit Wasser aufgegossen wurde und im Kühlschrank durchgezogen ist. Dann kann man es schon genießen!
Da es einfach viel schöner anzusehen ist und durchgezogen eben auch aromatisch schmeckt, klappt das mit dem vielen Trinken hier bei allen gleich viel besser!

Leckere Infused Water Rezepte

Hier folgen jetzt unsere Top 3 der leckeren Infused Water Rezepte.
Infused_Water_Esstisch
Der Klassiker, der ganz oft zu den Mahlzeiten gereicht wird, ist ein Infused Water mit Zitronenscheiben, Minze (oder Zitronenmelisse) und Gurkenscheiben.
Infused_Water_Zitrone_Gurke
Einfach eine unbehandelte Biozitrone heiß abwaschen, trocken tupfen und in Scheiben schneide. Genauso auch mit der Gurke verfahren. In die Karaffe geben, frische Minzblätter hinzu und mit Wasser aufgießen. Ich nehme tatsächlich einfach Leitungswasser. Im Kühlschrank durchziehen lassen, fertig!
Rezept_Infused_Water

Sommerlich frisch und sehr beliebt bei allen drei Kindern ist ein Infused Water mit Erdbeeren, Wassermelone und Kiwi.
Infused_Water_Erdbeere_Melone_Kiwi
Für die Optik schneide ich die geschälte Kiwi in dünne Scheiben, die gewaschenen Erdbeeren werden halbiert oder geviertelt und die Melone in Stücke geschnitten. Auch einfach mit Wasser auffüllen, durchziehen lassen und probieren. So schmeckt der Sommer, fruchtig-frisch!
infused_Water_Sommerdrink

Einfach und schnell gemacht ist ein Orangen-Blaubeer-Wasser.
Infused_Water_Rezeptideen
Dazu einfach ein paar Blaubeeren waschen und in die Karaffe geben. Orangen in Scheiben schneiden und hinzugeben, mit Wasser aufgießen. Wieder durchziehen lassen. Lecker!
Infused_Water_Orange_Blaubeere
Geschmack und persönlichen Vorlieben sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Manchmal nehme ich auch einfach das, was die Obstschale oder der Kühlschrank hergibt.
Auf jeden Fall ist so ein Wasser immer ein Hingucker, macht sich auch an lauen Grillabenden perfekt auf dem Tisch und es schmeckt immer! Schluss mit langweiligen Wasser, nun heißt es: immer viel Wasser mit Geschmack trinken.

Wie ist das bei Euch? Denkt Ihr immer ans Trinken? Habt Ihr bevorzugte “Wasserrezepte”?
Eure Bea

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA