Kidsfood – kunterbunter Vitaminkick / so ist Obst & Gemüse gar nicht langweilig


Kunterbunter Vitamkick

Bislang habe ich eigentlich immer Obst und Gemüse in die Kinder bekommen. Meist sogar ganz ohne Tricks. Mittags steht jetzt immer eine Rohkostschüssel hier und irgendwann greifen doch alle mal zu.
Die Mittlere allerdings hat da wohl gerade so eine Phase… Als Mama weiß man: “Es ist nur eine Phase!” “Es ist nur eine Phase!” Geht vorbei, dann kommt die nächste!
Allerdings hält die Obst-und-Gemüse-Verweigerungsphase nun doch an und irgenwie mache ich mir Sorgen, ob sie alle Vitamine aufnimmt. Grundsätzlich mache ich Essen selten zum Thema, Kinder nehmen sich ja – bei entsprechendem Angebot – doch alles, was sie brauchen.
Trotzdem gibt hier, gerade morgens, wenn der Appetit noch nicht zu groß ist, einen kunterbunten Vitaminkick!
kunterbunter Vitaminkick
Mit diesen Smoothierezepten ist Obst und Gemüse so gar nicht langweilig!

Beerenmix

Wenn ich eins immer in der Gefriertruhe habe, dann sind das TK-Himbeeren oder TK-Waldbeeren. Ob sie in Overnight-Oats kommen, aus ihnen Eis selbstgemacht wird oder sie in den Smoothie wandern, man braucht sie immer!
Beerenmix

Grüne Power

Der Beerenmix-Smoothie geht ganz leicht. Einfach Orangen auspressen und 350ml Saft davon mit einer Banane und 450g TK-Beeren in den Mixer geben. Stark pürieren, fertig! Wenn ich ganz früh los muss, ob sonst zu Terminen oder jetzt zur frühen Stallzeit, dann gebe ich noch ein paar zarte Haferflocken für die Sättigung hinzu und es ist mein Frühstück to go!
Bei den Kids kommt der pink-rote Smoothie immer gut an!

(Ein weiteres sehr beliebtes Rezept ist z.B. auch unser Sommershake, wenn jetzt die Erdbeerensaison naht.)

Orange-Karotte-Apfel

Diese “Sauer-Power” hier, ist doch so ein Klassiker! Der typische ACE-Drink, oder?
Smoothie Orange Karotte Apfel
Dafür gebe ich ein kleines Stück Ingwer, sehr klein gehakt, mit zwei Äpfeln und zwei Karotten in den Thermomix und gebe noch den Saft zweier ausgepresster Orangen und einer Zitrone hinzu. Alles kräftig durchpürieren, fertig!
Ihr erinnert Euch an den Ingwer Shot, den mein Mann und ich morgens trinken? Das ist quasi unsere Kindervariante davon.

Lieblingssmoothie

Dieser grüne Smoothie ist tatsächlich der Liebling der Jüngsten. Aufgrund der erforderlichen Ananas, gibt es ihn nicht so oft. Glaube gerade deshalb ist er so besonders!
Lieblingssmoothie
Zunächst eine halbe Ananas schälen, vom Strunk entfernen und in Stücke schneiden. Sie wird mit 100ml frischem Orangensaft püriert. Dann wird eine Banane und eine Kiwi hinzugegeben und noch eine Handvoll Babyspinat. Alles kräftig durchmixen und möglichst frisch genießen!

Mit diesen kunterbunten Vitaminkicks, kommen auch in “schlechten Phasen” viele Vitamine und Nährstoffe ins Kind.
Smoothie für Groß und Klein
Übrigens für Groß und Klein geeignet,
Eure Bea

P.S. Hier lieben auch alle frischgepresste Säfte, falls Ihr da noch ein paar Inspirationen sucht!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA