Schlagwort: Kindergeburtstag

Monatsrückblick August – die emotionale Berg- und Talfahrt

Monatsrückblick August – die emotionale Berg- und Talfahrt


Familie, Leben mit Kindern

Der August ist beendet und irgendwie hat sich (gefühlsmäßig) auch schon ein bisschen der Sommer verabschiedet. Zumindest kann an den Jahreszeitenwechsel schon deutlich spüren. So trage ich morgens und abends kuschelige Cardigans, freue mich über das goldene Spätsommerlicht am Tag und habe sogar Lust auf herbstliche Gerichte. Daher habe ich tatsöchlich den ersten Kürbis hier liegen.
Aber wie nach der Blogpause angekündigt (hier nachlesen), wollte ich ja einen Monatsrückblick einführen.
Von daher möchte ich heute einfach mal von meinem August, einer emotionalen Berg- und Talfahrt, berichten.

Kidsfood – Schmetterlingsamerikaner

Kidsfood – Schmetterlingsamerikaner


Alles rund ums Kind, Einfach Lecker, Food, Kids

Vorgestern bekamen wir die Nachricht, dass die beiden Großen wahrscheinlich in zwei Wochen wieder, zumindest an Präsenztagen, in die Schule gehen werden. Auch, wenn ich mich manchmal nach ein wenig Normalität sehne, werde ich doch unsere wesentlich entspannteren Morgen vermissen. Wir haben eine Stunde länger schlafen können und die Kids sind quasi vom Frühstückstisch aus rüber “in die Schule” – an ihre Schreibtische – gegangen.
Es wird also bestimmt ein wenig stressiger werden, wenn ihnen aber definitiv der Kontakt zu Mitschüler/-innen und zu den Lehrkräften gut tun wird.
So habe ich beschlossen, dass reine Homeschooling noch ein wenig schön zu machen.
Sie einfach mal mit einem Tee und ein paar Keksen, während der Aufgabenerledigung, zu motivieren und es uns am frühen Nachmittag, also nach Schulschluss, wieder gemütlich zu machen.

Damit fing ich gestern, bevor zum Rheinstrand aufbrachen, an und servierte Schmetterlingsamerikaner!

Kids – der zweite Geburtstag

Kids – der zweite Geburtstag


Kids

*gesponserter Beitrag Am Samstag war es soweit… …nun kann ich definitiv nicht mehr “Baby” zu ihr sagen, Mini wurde zwei Jahre alt! (Natürlich wird sie als die Kleinste immer irgendwie mein Baby bleiben, aber es ist der Lauf der Dinge, Kinder werden groß und sie dabei zu begleiten, das ist […]