Fashion for kids – Waldausflug mit Growing Feet // Sommerschuhe


#Anzeige

Eine herrliche Woche liegt unter uns! Sonne satt, sommerliche Temperaturen, endlich Kleider- und Sandalenwetter und dazu ein verlängertes Wochenende mit vier freien Tagen!
Heute nehme ich Euch mit, wie wir die Tage verbracht haben. Ihr ahnt es schon, draußen! Draußen zu Hause!
Growingfeet
Zeit also das Haus morgens mit Sonnencreme zu verlassen, Trinken und ein paar Snacks einzupacken und los zu ziehen.
Ein Waldspaziergang ist da genau das Richtige für kleine Weltentdecker!
Growingfeet
Growingfeet
Dort wird gesprungen und geklettert, das Schuhwerk muss also passen.
Growingfeet Newbalance Junge1
Growingfeet Sandalen1
Growingfeet Newbalance
Aber wenn es warm ist und Kleidchen-Wetter ist, tragen die Mädchen gern Sandalen und unser Sohn trotzdem am liebsten Sneakers.
Growingfeet Newbalance Junge

Growingfeet Sandalen 4

Bei Schuhen lege ich sehr viel wert auf Qualität, sie brauchen ein gutes Fußbett und für die Kleinste sollten die Schuhe noch viel Halt geben. Im Herbst hatte ich Euch ja schon mal den Onlineshop Growingfeet.de vorgestellt (hier geht´s zum damaligen Artikel). Ja, man kann auch online Schuhe kaufen. Bei Growingfeet gibt es nämlich einen Fußmesser und die Maße der Schuhe sind zu jedem Modell angeben und ich habe ja ein Fabel für skandinavische Kindermode und -schuhe, dort findet man so schöne Stücke!
Auch jetzt wurden wir dort wieder fündig!
Growingfeet Sandalen 3
Die Mädchen haben Sandalen von Bisgaard bekommen, das große Mädchen offene mit Blumen und ganz wichtig (!) Glitzersteinen und das kleine Mädchen hat “geschlossene” bekommen, die ihr einfach an Ferse und Knöchel Halt geben.
Growingfeet

Growingfeet

Und unser Großer erkundet die Welt nun in Sneakers von Newbalance.
Growingfeet Newbalance1

Das Klettern auf Baumstämmen, das Rennen auf Waldwegen hat bestens geklappt.
Gerade bei extremen Sonnenschein ist es so angenehm dort, weil die Bäume einfach Schatten spenden.
growingfeet

growingfeet

Growingfeet Sandalen2
Und nach einem strammen Marsch haben wir eine Pause am Wasser richtig genossen.
Growingfeet
Schuhe aus und bei über 20 Grad und Sonnenschein hat es nicht lange gedauert und die Kinder haben die Füße ins kühle Nass gesteckt.
Growingfeet

growingfeet
Steine werfen, Muscheln sammeln, ein kleines Picknick und dann kann der Marsch zurück auch angetreten werden.
growingfeet
Die Schuhe müssen hier wirklich viel aushalten, sie werden auch mal nass, sie nehmen am liebsten auch Matschpfützen mit, sie laufen auch durch unwegsames Gelände und müssen überall hinauf klettern!

Seid auch auf der Suche nach hübschen aber robusten Kinderschuhen, dann kann ich Euch auch bei Frühlings- und Sommerschuhen Growingfeet.de wirklich sehr empfehlen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

CAPTCHA