Kids – Schönes für Kinder //Shopvorstellung Häsel und Gretel


#Anzeige

Was würde ich nur ohne Onlineshopping machen?

Eigentlich gehe ich unheimlich gern Shoppen, ich liebe es durch die Stadt zu bummeln, dabei einen Karamell-Macchiato zu schlürfen und Schönes einzukaufen!
Seitdem ich Mama bin, kaufe ich meist Schönes für Kinder ein.
Aber seitdem ich Mama bin, wird das Shoppen in der Stadt immer weniger, denn meine Kinder finden das Schlendern nicht so spannend wie ich oder haben so tolle Ideen und spielen im Geschäft Fangen und Verstecken in nicht gerade dezenter Lautstärke, rutschen unter Kleiderständern hindurch und putzen dabei schön den Boden des Geschäfts.
Seitdem ich Mama bin, ist Shopping also eher Stress!
Ein Hoch auf die tollen Onlineshops, die auch Schönes für Kinder haben, wie der tolle Shop Häsel und Gretel, den ich heute näher vorstellen möchte!

Bei Häsel und Gretel findet Ihr wunderschöne Kinderkleidung, Spielsachen und Dekoartikel, wieder mal ein tolles Sortiment, bei dem man online in einen Kaufrausch – und das ganz entspannt zu Hause auf dem Sofa mit einem selbstgemachten Karamell-Macchiato in der Hand – verfallen kann!
Ihr findet dort z.B. folgende Marken: Amy & Ivor, Fabelab, Little Man Happy, Foxella & Friends und viele mehr!
Klickt Euch gern mal durch den Shop!

Für meine Drei habe ich nach kleineren Geschenkideen gesucht und mir daher folgende Produkte ausgesucht:
Shopvorstellung Häsel und Gretel 2
Unser Großer verliert gerade einen (Milch-)Zahn nach dem anderen und hier schleicht sich immer wieder die Zahnfee herein. Da sein Zimmer ja schwarz-weiß gehalten ist, passt das Zahnfee Kissen von Foxella & Friends einfach perfekt zu ihm!
Das Kissen hat ein verstecktes Einstecktäschen, in welches der ausgefallene Zahn gelegt werden kann, Kissen ins Bett und die Zahnfee kann den Zahn dann holen!
Shopvorstellung Häsel und Gretel
Und ansonsten sieht einfach auch hübsch aus und passt gut in sein Zimmer, so dass es einfach dekorativ auf dem Bett liegen bleibt!
Shopvorstellung Häsel und Gretel1
Vielleicht eine kleine Geschenkidee von der Zahnfee für Eure Kids beim ersten ausgefallenen Zahn?

Shopvorstellung Häsel und Gretel3
Und unser großes Mädchen liebt ja Pferde über alles, dazu gehören auch Einhörner! Und sie liebt Kleider, wechselt diese gern mehrmals täglich, schwingende Kleider – ja, so richtig mädchenmäßig eben.
Ihr Zimmer wird nun mit dem Einhorn-Kleiderbügel von Foxella & Friends und dem aktuell jeweiligem Lieblingskleid dekoriert. So hängt der Bügel an einem Haken und darf ein Kleid präsentieren. Sie findet´s toll!
Shopvorstellung Häsel und Gretel4

Und auch das kleine Mädchen kam nicht zu kurz, sie spielt momentan am allerliebsten mit ihrer Twig Holzkamera! (Wenn die Mama schon immer mit einer Kamera rumläuft, kann sie das auch!)
Hasel und Gretel
Diese Kamera bietet allerdings viel Streitpotential, denn alle Drei finden sie super!!! Auch ich finde sie toll, Holzspielzeug, stylisch und dazu wirklich ein Lieblingsspielzeug aller (!) Kinder! Auch die Kinder, die zum Spielen kommen, wollen immer die Kamera haben!
Shopvorstellung Häsel und Gretel5

Ach, ich hätte noch viel mehr Shoppen können, allein an Kinderkleidung…
Und jetzt möchte ich Euch Margret, den Kopf hinter Häsel und Gretel (wieder) in einem kleinen Interview näher vorstellen!

Liebe Margret, Willkommen bei LifestyleMommy. Wer steckt hinter Häsel und Gretel? Wie kam es zur Gründung des Shops?

Hinter Häsel und Gretel stecke ich, Margret. Mama von zwei Mädels, verheiratet und jetzt eben auch Shopbesitzerin. Ich komme eigentlich aus der PR, mir wurde aber bald klar, dass ich irgendwann einen anderen Weg gehen werde. Nachdem unsere erste Tochter geboren wurde, habe ich lange überlegt was ich machen soll und bekam dann irgendwann die Idee einen Online Shop zu gründen. Man kann von zuhause, zeitlich flexibel und kreativ arbeiten. Also perfekt für Mamas! Nachdem sich durch Kinderkleider Shops klicken für mich so etwas wie für andere Meditieren ist, war die Sparte schon von vornherein klar.

Ich wollte style-affinen Eltern das Shoppen für die Kleinsten erleichtern. Bequeme, gutaussende Mode und ansprechende Accessoires die sowohl Eltern als auch Kinder gefallen und Spaß machen sind im Sortiment zu finden.

Auf was achtest Du bei Kinderprodukten am meisten?

Wichtig ist – die Kleidung muss bequem, stylisch und praktisch sein. Wir richten unser Augenmerk auf Bio-Baumwolle und Fair Trade produzierte Ware mit einer sehr guten Qualität. Meine Kinder sind die Inspiration für alles was wir im Shop haben. Ist es unpraktisch oder interessiert es sie nicht, nehmen wir es nicht auf. Häufig werde ich darauf angesprochen wie angenehm die Kleidung aussieht und sich auch anfühlt warum es das denn nicht für Erwachsene gibt. Da muss ich oft schmunzeln.

Was ist Dein Lieblingsprodukt aus dem Shop?

Das ist eine wirklich schwierige Frage, da alles was in unserem Sortiment ist auch in unserem Kleiderschrank, Kinder- oder Wohnzimmer hängen könnte. Die Twig Creative Kameras finde ich wirklich sehr schön. Sie sind handgemacht und machen den Kindern richtig viel Freude. Aber auch in die weichen Moccassins von Amy&Ivory oder Olli Ella Körbe bin ich total verliebt. Meine Kinder tragen sehr viel Kleidung von tinycottons, Gardner and the Gang, Moí, Noé & Zoë und Little Man Happy. Sie sind ganz verrückt danach und suchen sich auch alles selbst aus. Die Marken schneiden einfach sehr schön, bequem und das Design ist einfach außergewöhnlich.

Vielen Dank für das nette Gespräch!

Kanntet Ihr Häsel und Gretel schon? Schaut doch mal bei Margret vorbei, ich garantiere Euch, Ihr werdet viel Spaß beim (Online-)Shopping haben! 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

CAPTCHA