Kids – Geschenke zum zweiten Geburtstag // Shopvorstellung Dreams4kids


#Werbung

Nachdem es gestern ein paar Geburtstagsimpressionen gab, gibt es heute Minis Geschenke zum zweiten Geburtstag und ich möchte Euch einen tollen Shop vorstellen.

Wenn ich überlege, was wir Mini schenken könnten, ob zuletzt an Weihnachten, eine Kleinigkeit für Ostern oder jetzt eben zum zweiten Geburtstag, dann stellt mich das meist vor eine riesengroße Herausforderung. Warum?
Weil wir alles haben!
Beim ersten Kind kommt dann irgendwann das Laufrad oder eine Sitzgruppe fürs Kinderzimmer oder dann mit Drei das Fahrrad oder oder oder. Wir haben schon einen Sohn und eine Tochter, d.h. es gibt sowohl Jungen- als auch Mädchenspielsachen. Natürlich gibt es tausende, wunderschöne Sachen, aber mir stellt sich dann immer die Frage: braucht man das wirklich? Braucht man es wirklich zwei- oder gar dreimal? Braucht man es wirklich neu oder kann es nochmal von den Geschwistern genutzt werden?

Es gibt Sachen, die haben wir tatsächlich zweimal oder jetzt gar dreimal, z.B. Tip Toi Stifte (und Bücher)*, weil es sonst immer Streit gebe und dies z.B. auch oft auf Reisen mitgenommen wird.
Aber Mini nutzt z.B. schon seit einem halben Jahr das Laufrad, welches einst ihr Bruder und dann ihre Schwester schon nutzten. Klar, hat dies Macken, aber letztendlich fährt sie es nur eine kurze Zeit, denn das große Mädchen stieg auch mit 2 3/4 Jahren aufs Fahrrad um.

Dennoch möchte man ja auch der Kleinsten eine Freude machen. Oft gab es bei den Mädchen Streit um die Babypuppe und dann suchte sich Mini meine uralte, kleine Babypuppe aus, die aber jetzt nicht mehr mitmacht, der Kopf fiel ab und trotz Reparatur hält sie unserem kleinen Wirbelwind nicht mehr stand. Also hat Minis Patin den Part übernommen und ihr eine Babypuppe geschenkt.

Seit einiger Zeit kenne ich den wundervollen Shop Dreams4Kids, ein Onlineshop, den ich Euch unbedingt empfehlen möchte. Dort erwarten Euch süße und ausgefallene Kinder- und Babysachen, ob Schönes fürs Kinderzimmer, Fahrzeuge oder wunderschöne Spielsachen, es ist so ein Laden, bei dem irgendwie immer mehr in den Warenkorb wandert, als man ursprünglich wollte 😉
Und so habe ich bei der lieben Sylvia von Dreams4Kids für Mini zum Geburtstag das Puppenbett von Smallstuff bestellt.
Smallstuff Puppenbett
Ein Highlight am Geburtstag! Mit zuckersüßer Bettwäsche lud es direkt zum Spielen ein, nicht nur beim kleinen Mädchen.
Smallstuff Puppenbett
Das große Mädchen äußerte direkt “oh, so ein Puppenbett hätte ich auch gern”. Nun ja, Teilen. Teilen ist schon eine schwere Aufgabe, die es zu lernen gilt!
Smallstuff Puppenbett
Aber für Mädchen eine absolute Kaufempfehlung, ich mag ja dieses skandinavische Design, es passt hervorragend ins Mädchenzimmer und da auch die Kleinste eine absolute Puppenmutti ist, ihre Babys umsorgt und füttert, wird nun auch das Bettchen (bei beiden Mädchen) ins Rollenspiel einbezogen.
Und das neue Baby (ihre Patin entschied sich übrigens, nach Absprache mit uns, für den Krümel von Jako-o) hat gleich seinen Platz bekommen!!
Smallstuff Puppenbett
Wenn auch Ihr mal was Schönes für Eure Kleinen sucht, schaut doch mal bei Dreams4Kids vorbei, ich bin sicher, Ihr werdet fündig. Weitere Favoriten aus dem Shop von mir sind übrigens die Jupiduu Rutsche (hier), die Zaubertafel (hier) und das Riesen-Kapla-Set (hier).
Smallstuff
Weiter bekam Mini übrigens noch Kleider (eine zuckersüße Jeans mit Shirt für den Kindergarten), eine Haba Puppe mit Koffer und Bücher aus einer ihrer Lieblingsreihen (dieses und dieses*).
Smallstuff Puppenbett
Die Augen von ihr leuchteten und Ihr werdet unser süßes Puppenbett jetzt bestimmt noch öfters auf Instagram sehen, denn die Mädchen sind beide davon gerade nicht wegzubekommen. Und ich fand sogar in unserem Wohnzimmer dekorativ 😉
Smallstuff Puppenbett

Habt es fein!

 

*Affiliate-Links

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

CAPTCHA