Kids – unterwegs mit dem Maxi Cosi RodiFix AirProtect

#Anzeige


unterwegs im Auto

Unsere drei Wirbelwinde sitzen alle auf der hinteren Rückbank sicher angeschnallt in ihren Kindersitzen, wenn wir im Auto unterwegs sind.
Der Sitz und das Anschnallen waren hier auch nie ein Thema, safety first! Da haben wir noch nie Diskussionen zugelassen und eigentlich gibt es auch keine (da ausnahmsweise mal nicht). Im Gegenteil: fahren wir los und ein Kind ist versehentlich nicht oder noch nicht angeschnallt, ertönt es sofort lautstark von hinten: “Stop! Ich bin noch nicht angeschnallt!”
Gut so! Denn man weiß nie, was im Straßenverkehr passieren kann.
So haben wir schon immer, je nach Alter, Größe und Gewicht, auf den passenden Kindersitz geachtet.

Aber es ist hier nunmal auch so, dass die Großeltern die Kinder mal mitnehmen und das Sitzein- und ausbauen war immer nervig. Weil es oft auch kurzfristige oder spontane Situationen waren, in denen die Großeltern einen guten Sitz bräuchten.
Mittlerweile passen alle Drei in eine Sitzgruppe, so dass sie jetzt im Maxi Cosi RodiFix AirProtect mit den Großeltern unterwegs sind.

Maxi Cosi RodiFix AirProtect

Entschieden haben wir uns für den RodiFix AirProtect in der Farbe Black Raven, da schwarz-grau einfach neutral ist und farblich gut ins Auto passt. Aber es gibt viele Farbvarianten, so dass für jeden Geschmack (oder für jede Innenausstattung) etwas dabei ist.

Dank ISOFIX-Befestigung lässt sich der Sitz, der mir persönlich übrigens sehr leicht vorkommt, was doch mal einen Fahrzeugwechsel sehr angenehm macht, leicht installieren.
Also, ein einfacher Klick ud schon ist der RodiFix AirProtect sicher im Auto befestigt!

Durch die innovative Gurtführung ist das Anschnallen kein Problem, hier schaffen es alle drei Kinder ganz allein!

Die Kopfstütze hat eine einzigartige Luftpolsterung, so dass der Kopf besonders geschützt ist. Dank des patentierten AirProtect Seitenaufprallschutzsystems, wird das Risiko einer Kopfverletzung um bis zu 20 Prozent reduziert!

Die Rückenlehne ist leicht verstellbar, eigentlich mit einem Griff an der Kopfstütze kann der Sitz von der Höhe ganz leicht allen drei Kindern und ihren verschiedenen Körpergrößen ideal angepasst werden! Auch bei einem Kind wächst er so lange mit.

Was mir besonders gut gefällt ist die Tatsache, dass der Maxi Cosi RodiFix AirProtect in zwei Positionen genutzt werden kann: in einer Sitz- und Ruheposition. Vor allem unsere Jüngste schläft auf langen Fahrten ja doch noch gerne ein, so dass sie auch hier in eine leichte “Schlafposition” versetzt werden kann.
Allerdings muss ich ehrlich zugeben, dass mir dies einhändig während der Fahrt nicht gelingt.
Merke ich, dass sie müde wird oder weiß ich, dass eigentlich Schlafenszeit ist, stelle ich den Sitz also meist vorab (oder auf einer Raststätte) um.

Auch hat der Sitz bei Kindersitztest immer gut abgeschnitten.
Übrigens ist er ein Sitz der Kindersitzgruppe 2/3, geeignet also für Kinder ab einem Alter von 3,5 Jahren bis zu einem Alter von 12 Jahren. Hier kann er mit einem Mindestgewicht von 15 kg bis maximal 36kg belastet werden.

Fazit:

Absolut perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein hohes Maß an Sicherheit!
Klare Pluspunkte sind für mich persönlich das leichte Eigengewicht, die leichte Höhenverstellung, natürlich auch die Luftpolsterung der Kopfstütze.
Laut Aussagen meiner Kinder sitzen sie auch sehr bequem darin.

Ein Sitz, der lange mitwächst oder sich – wie in unseren Fall – leicht mehreren Kindern anpassen lässt.
Der leichte Einbau ermöglicht einen schnellen Fahrzeugwechsel.
Toll finde ich auch die verschiedenen Postionen, wobei die Ruheposition am besten vorher eingestellt werden sollte, dies ist mit dem Gewicht des Kindes sonst nur etwas schwerer möglich.
Der Bezug ist aus reiner Baumwolle hergestellt und auch bei heißen Temperaturen schwitzen die Kids nicht so schnell.

Für unsere Bedürfnisse ein optimaler Sitz, den ich wirklich empfehlen kann.

Eure Bea

Produkt wurde mir dauerhaft
zum Testen zur Verfügung gestellt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

CAPTCHA