Kids – #goretexbigdays auf der Burgruine


Wie ist das denn bei Euch?
Kinder brauchen Bewegung, Kinder brauchen frische Luft! Und ich auch! Raus, tief einatmen, Ablenkung! “Kinder lüften” heisst es ja so schön!

Sobald die Kleine wach ist, drehen wir eigentlich – bei Wind und Wetter – eine Runde. Durch die Weinberge, am Rhein entlang, zur Pferdekoppel, auf einen Spielplatz…
Aber manchmal wird das eintönig.

Unter der Woche ist ohnehin volles Programm, da plant man nicht große Ausflüge, zumindest ist das nicht die Regel.
Aber kleine Ausflüge, gar nicht weit, die liefern neuen Input, machen die kleine Draußen-Runde interessant.
burgruine
Wir haben neulich die Burgruine besucht, die schon Teil meiner Kindheit und Jugend war. Und das macht es so besonders, nun sind meine drei Kinder auf den Spuren meiner Kindheit! Und ich schwelge in Erinnerungen, während ich meine Zukunft beobachte!
goretexbigdays-burgruine
Die ideale Gelegenheit die neuen Schuhe von Ecco*, die mein Sohn im Rahmen der #goretexbigdays (hier nachlesen) bekam, beim Toben und Klettern zu testen!
goretexbigdays-burgruine-3
Was so eine Burgruine ausmacht? Mein Sohn war auf einmal ein Ritter, die Mädchen Burgfräulein. Und sie rannten, sprangen und tobten hin und her. Das nächste Mal nehme ich mir einen “Kaffee to go” mit, man ist ja lernfähig.
goretexbigdays-burg-1
Und da merkt man mal wieder, Kinder brauchen eigentlich keine Spielsachen! Sie sammelten Steine, die Mädchen kochten (ist die Rollenverteilung schon bei Kindern so verankert???), der Große sammelte Stöcke oder war die meiste Zeit am Klettern.
Ok, seinen Bogen hatte er dabei, passt ja ganz gut ins Ritterspiel.
bench-burgruine
Aber kommen wir mal auf die Schuhe zurück. Langsam fange ich an, mich zu wiederholen, aber mir ist ein gutes Fussbett und guter Halt bei Kinderschuhen wirklich wichtig.
Und die Ecco´s bieten ihm das!
goretexbigdays-burgruine-ecco
Atmungsaktiv, wie man es von Goretex gewohnt ist, wir waren danach Kuchen Essen in einem Café, auch da keine “Schwitzfüße” und wasserabweisend – immer gut. Hatte ja schon erwähnt, dass das einzige Matschloch weit und breit oder eine einzelne Pfütze ganz laut den Namen mindestens eines meiner Kinder schreit!
Aber das Wichtigste, sie passen gut, er mag sie und somit kann er damit viele kleine “big days” erleben.
goretexbigdays-burg

goretexbigdays-burgruine-2

Einer meiner liebsten Instagram-Hashtags ist #letthembelittle. Also lasst sie spielen. Es braucht gar nicht viel. Ein für die Kids spannender Ort (das kann die Burgruine genauso wie Gestrüpp in den Weinbergen, das zu einem Haus wird, sein), frische Luft und einfach etwas Zeit zum freien Spiel (und gutes Schuhwerk natürlich 🙂 )!
goretexbigdays-burgruine-4

Was sind denn Eure liebsten Unternehmungen draußen, die ohne Geld- und Zeitaufwand machbar sind?
goretexbigdays-burgruine-1

 

*Produkt wurde uns
kostenlos zur Verfügung
gestellt.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

CAPTCHA