Wochenrückblick – 5 Freitagslieblinge (#2 am 16.09.16)


Mein letzter Wochenrückblick liegt nun schon etwas zurück. Heute zeige ich Euch mal wieder meine 5 Freitagslieblinge und damit meine Woche in fünf Bildern.

Mein Lieblingsbuch der Woche ist diesmal ein Kochbuch. Wie Ihr ja wisst, führe ich meist einen Einkaufs- und Speiseplan, aber trotz Blogs, Pinterest, Zeitschriften und einfach oft einer Inspirationsüberflutung, fehlen mir manchmal die Ideen. Vor allem Ideen für schnelle Familiengerichte, die auch die Kinder essen (zumindest Komponenten des Gerichts) und die sich gut in den Alltag einbringen lassen. Schon vor einer Weile kaufte ich mir Das genial vegetarische Familienkochbuch*
freitagslieblinge-lieblingsbuch
Diese Woche blätterte ich wieder einmal viel darin. Es liefert saisonale Gerichte mit Wochenplan, ganz praktisch, denn ich habe ja auch eine Obst- und Gemüsekiste abonniert, die ja auch saisonale Produkte enthält und so bekomme ich oft Anregungen, was ich damit zaubern könnte. Was ich an dem Buch allerdings vermisse, sind Bilder. Es gibt nicht zu jedem Gericht Fotos und ich persönlich mag das gerne, bin wohl ein visueller Typ.
Aber dennoch, das war mein Lieblingsbuch der Woche.

Mein Lieblingsessen der Woche war mein Frühstück.
freitagslieblinge-lieblingsessen
Obwohl ich da sonst wirklich immer für Abwechslung sorge, gab es die letzten Tage bei mir nur eins: Bircher Müsli. Weiß auch nicht, könnte dies gerade ständig essen und würde mir auch als Mittag- und Abendessen reichen 😉

Der Lieblingsmoment mit meinen Kindern die Woche ist fast gar nicht als Moment zu definieren. Denn wir haben wirklich eine herrliche Spätsommerwoche mit Temperaturen weit über 30 Grad und viel Analogzeit genossen. Gemeinsames Schwimmen, viel Draußenzeit zwischen Obst, Eis und Planschen gehören ebenso zu meinen Lieblingsmomenten mit den drei Räubern wie gemeinsames “Nichtstun”. Kennt Ihr das? Wenn Ihr mal unverplante Nachmittage einfach genießen könnt?
Freitagslieblinge Moment mit Kindern
Aber ein besonderer Moment war ein abendlicher Spaziergang zum Stoppelfeld. Die meisten Strohballen hier sind schon weg, war dann wohl das letzte Mal, daher irgendwie besonders schön.

Mein Lieblings-Mama-Moment nur für mich diese Woche?
Sport!
freitagslieblinge-mamamomente
Mache gerade ein 8-wöchiges Workout via DVD von zu Hause aus und diese Woche klappte es richtig gut, glaube man muss sich das einfach als “festen Termin” einplanen, denn Sport tut einfach so richtig gut.

Meine Lieblingsinspiration in dieser Woche war der Artikel “Morgenglück” im aktuellen Flow Magazin. Dieser Artikel handelt von dem “frühen Vogel”, der die Zeit morgens, bevor der Rest erwacht, einfach für sich nutzt, ob zum Meditieren oder zum Gedanken schweifen lassen. Ruhe am Morgen gibt Kraft für den Alltag.
freitagslieblinge-inspiration
Wunderbar geschrieben und in meinem Bericht über meine Mutter-Kind-Kur (klick hier) hatte ich ja auch erwähnt, dass ein Aha-Erlebnis dieser Kur war, mehr Puffer einzubauen, früher aufzustehen, um Zeitdruck und Stress zu entgehen und die eine Tasse Kaffee mal ganz alleine und in Ruhe zu genießen. Vielleicht einfach mal etwas mehr von seiner Zeit haben, indem man ein paar Minuten früher aufsteht. Ja, ein inspirierender Artikel und eine Leseempfehlung dazu.

Wie war denn Eure Woche bis jetzt?

 

*Affiliate-Link

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

CAPTCHA