Kidsfood – Halloween fällt aus, die kleine Party nicht // Halloween Amerikaner


Am Samstag ist Halloween! Doch hier fällt es, coronabedingt, aus! Wer mir hier schon in den letzten Jahren gefolgt ist, der weiß, dass ich persönlich Halloween so gar nichts abgewinnen kann. Ich mag es nicht!
Aber leider mögen es meine Kinder! So kam ich irgendwann nicht mehr umhin, als mit kleinen Hexen und Geistern durch die Straßen zu ziehen. Am liebsten habe ich den Part übernommen zu Hause zu bleiben und anderen kleinen Gruselgestalten die Tür zu öffnen und Süßes zu reichen.
Bevor wir loszogen, gab es jedoch immer eine kleine Halloweenparty für meine Drei.
Ideen dafür findet Ihr hier auf dem Blog schon viele, schaut gern mal hier, was Ihr bei der Blogsuche unter “Halloween” so findet.
Halloweenparty

Halloween fällt aus, die kleine Party nicht

Wie gesagt, aufgrund Corona, werden wir dieses Jahr nicht durch die Straßen ziehen und nach Süßem oder Saurem fragen. Insgeheim freue ich mich ja etwas darüber, aber psssst. Auch werden wir die Tür diesmal nicht öffnen, auch wenn mir das doch wirlich leid tut, aber Kontaktvermeidung macht ja schon Sinn…
Meinen Kindern habe ich versprochen, dass wir dann trotzdem nur für uns die kleine Halloweenparty feiern. Diese fällt also nicht aus.
Dafür gibt es dieses Jahr Halloween Amerikaner.
Halloween Amerikaner

Halloween Amerikaner

Easypeasy und schnell gemacht! Ein paar gruselige “Gummibärchen” wird es noch geben und auch gesunde Halloweensnacks, wie Bananengespenter oder “Kürbis-Mandarinen-Gesichter” (siehe hier). Das reicht dann auch völlig.
Die kleinen Amerikaner habe ich selbstgebacken, nach einem Rezept aus der Thermomix Rezeptwelt (Werbung unbeauftragt, Namensnennung)
Danach könnt Ihr ja einfach googlen und es für jede Küchenmaschine oder den Handrührer umwandeln. Absolut gelingsicher.
Halloween Amerikaner für die Kinderparty
Nachdem der Zuckerguss getrocknet war, habe ich einfach im Wasserbad Schokolade geschmolzen und die Amerikaner damit verziert. Ein Gummiauge drauf, fertig!
Auch diese Augen mag ich gar nicht, die Kinder lieben sie um so mehr!

Wollte dies nur als kleine Inspiration mit Euch teilen, falls auch Ihr eine minikleine Halloweensause gestaltet.
Eure Bea

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA