Kids – Sonne, Strand und Kinderkleidung von Tchibo

#Anzeige


Sonne, Strand und Spaß

Seid Ihr eigentlich der Typ „Freibad“ oder „See“?
Also ich bin absolut der Typ „See“, aber – da kommt es wieder, das Aber – mit Kindern bin ich schon ein Typ „Freibad“ geworden. Auch wenn ich das eigentlich so gar nicht mag. Glücklicherweise haben wir auch noch Rheinstrand vor der Tür, gerade im Frühsommer findet man uns dort. Im Hochsommer dann zum Schwimmen im Freibad, mich alleine findet Ihr am See 😉
Aber am Rheinstrand fühlen sich alle wohl! Es gibt schattenspendende Bäume, (wenn man sie gut kennt) flachabfallende Stellen, in denen die Kinder auch etwas reinlaufen können zum Planschen, es fahren Schiffe vorbei zum Bestaunen, es gibt Kies zum Butteln und beruhigendes Wellenrauschen. Kurz gesagt: ein bisschen Urlaubsfeeling vor der Haustür!

Bei knapp 30 Grad Anfang letzter Woche zog es uns natürlich ans Wasser und die Bilder möchte ich Euch heute zeigen!

Kinderkleidung von Tchibo

Unser Sohn hätte zwar am liebsten nichts als eine Badehosen angezogen und sich in die Fluten gestürzt, aber dazu war mir das Wasser doch noch etwas zu kalt. Aber auch so hatten wir eine Menge Spaß, denn einige Meter ins Wasser laufen, Steine werfen und Schätze, z.B. die allerschönsten Goldsteine, finden – das geht auch so!

Heute startet bei Tchibo eine neue Wochenwelt, hier gibt es gerade wunderschöne, leicht paradiesische Kinderkleidung mit Anteilen von Bio-Baumwolle!
Tropische Looks für coole Kids!

Junior hat ein Streifenshirt mit Palmenmuster oben, Streifen lieben wir hier sowieso und die Palmen machen einfach Sommerlaune und bieten (farblich) viele Kombinationsmöglichkeiten.

Unser großes Mädchen freut sich über den pinken Rock mit Lochstickerei und dem gestreiften Shirt, welches auch mit Glitzerblumen bedruckt ist. Blumen in Glitzer und rosa. Glitzer!!!! Das ist doch ein Mädchentraum.

Irgendwie macht der Anblick gute Laune, findet Ihr nicht?

Auch wenn der Rock am Ende nass war, die Kleider sandig und matschig, einmal gewaschen war alles wieder anziehbereit, aber der Spaß war es wert!

Unsere Kleinste, eigentlich der größte Wirbelwind, trug ein bequemes Jerseykleid im gleichen Muster wie das Shirt der Großen! Perfekt für einen Strandtag, einfach reinschlüpfen, fertig!

Meine Mädchen lieben es ohnehin sehr Kleider oder Rücke zu tragen, also so richtige Prinzessinnen eben, zumindest optisch, sonst auch gern kleine Räubertöchter 😉

Life is better at the beach

Wie bei kleinen Naturausflügen, ist so ein Strandausflug einfach unheimlich entspannt und entspannend. Ein Eimer, eine Schaufel, Sand, Steine, Muscheln und natürlich Wasser und die Kinder sind stundenlang beschäftigt. Sonne tanken, dem Wasser lauschen und die Kids beobachten, hach, sage ja, ein Urlaubstag.
Schaut also unbedingt mal bei Tchibo online rein, wirklich schöne Sachen. Von Badeanzügen bis hin zu Shorts oder Frotteekleidung findet Ihr dort alles – und alles mit paradiesischem Gute-Laune-Faktor!

Life is better at the beach, in diesem Sinne, habt´s fein
Eure Bea



2 Kommentare

  1. Hallo. Wo ist denn dieser tolle Kieselstrand? LG Nina

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA