Interior – kuschelig und naturfarben nach Weihnachten mit zarten Frühlingsboten


…nach Weihnachten

Die Zeit nach Weihnachten ist die, in der Zuhause gefühlt eine große Leere entsteht.
Der Baum fliegt irgendwann raus, die ganze Weihnachtsdeko verschwindet und es erschreckt mich jedes Jahr aufs Neue, wieviel Platz “Weihnachten” doch einnimmt. Kennt Ihr dieses Gefühl?
kuschelige Winterdeko nach Weihnachten
Was jetzt keinesfalls heißen soll, dass dieser Platz gleich wieder gefüllt werden soll. Im Gegenteil, ich hatte Euch hier ja schon erzählt, dass ich gerade wieder am Ausmisten bin. Trotzdem, ungemütlich und kahl mag ich es dann doch nicht haben.
Winterdeko mit zarten Frühlingsboten

Kuschelig und naturfarben

So habe ich die Tage alles naturfarben und kuschelig dekoriert und das passt, finde ich, ganz gut zu der aktuellen Zeit. Die Zeit, in der draußen oft einfach nur grau ist, die Erkältungsviren sich leicht verbreiten und sich insgeheim jeder schon ein klitzekleines bisschen auf den Frühling freut.
Winterdeko in Naturfarben
Aber wir haben noch Winter. Es ist also noch Zeit, es sich drinnen vorm Ofen gemütlich zu machen, warmen Tee zu trinken und sich einzukuscheln.
Einrichtung nach Weihnachten
Von daher habe ich die Felle noch nicht verbannt, die Kissen in Naturtönen bezogen, kuschelige Decken auf die Couch gelegt und Kerzen hervorgeholt.
Einfach ein bisschen “Hygge-Feeling”.
kuschelige Winterdeko
Deko nach Weihnachten
Auch Makramee-upgecycelte Vasen und ein Makramee-Traumfänger fügen sich mit Stoff und Farbe gut ein.
Makramee-Vasen als Winterdeko
Makramee Deko

Zarte Frühlingsboten

Aber tatsächlich brauche ich jedes Jahr direkt im Januar Hyazinthen und auch erste Tulpen.
Frühlingsboten Hyazinthen weiß
Neulich hatte ich schon mal einen riesigen Strauss bunte Tulpen geholt, doch das war mir noch ein bisschen zu frühlingshaft.
Weiße Blumen passen noch besser zur aktuellen Jahreszeit.
weiße Tulpen nach Weihnachten
Zusammenfassend kann ich sagen, die Leere nach Weihnachten habe ich gut gefüllt, ohne das Haus zu überladen, in dem einfach ganz dezent allererste Frühlingsboten mit kuscheligen Stoffen und naturnahen Farben einzogen sind.
Frühlingsboten und Winterdeko
Bin gespannt, wie es Euch gefällt?!
kuschelige und naturfarbene Deko
Wer mag, so sah es hier letztes Jahr kurz nach Weihnachten aus.
Eure Bea

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA