Interior – Girlsroom, Baby – das Zimmer der Kleinsten


Baby, das Zimmer der Kleinsten

babyroomHallo Ihr Lieben,
bis vor kurzem hatte Mini noch gar kein eigenes Zimmer, da sie ja eh bei uns im Schlafzimmer schläft, genaugenommen dicht bei mir im Familienbett und ihre Kleider waren noch bei unserer Tochter im Zimmer.

Ich bin auch eigentlich nicht der Meinung, dass jedes Kind ein eigenes Zimmer braucht, aber wir beschlossen aus folgenden Gründen ihr auch ein Zimmer einzurichten:
– da sie mich aktuell nachts fast alle zwei Stunden zum Stillen weckt, dachte ich, wenn ich sie ausquartiere und sie mich nicht riecht, wird´s besser (anderes Thema, dazu folgt mal ein extra Post, sie ist jedenfalls immer noch bei mir)
– wenn ich sie zu unserer Tochter lege und sie nachts schreit, hatte ich Angst, dass dann alle wach werden
– ich habe so einen ruhigen Platz für die Tagschläfchen
– und nun ist es ja auch irgendwie gerecht – alle drei haben ihr Reich, aktuell zwar nicht soooo von Bedeutung, eher wenn sie älter werden.

Kinderzimmerimpressionen

Wie dem auch sei, sie hat ihr Reich bekommen und hier folgen ein paar Impressionen dazu. Wir sind dem Stil der anderen Kinderzimmer gefolgt und haben Wände und Möbel weiß gehalten und über die Deko etwas “Babygirl-Feeling” eingebracht. Heute lasse ich mal mehr die Bilder sprechen und sage
HEREINSPAZIERT!

babyroombabyroombabyroombabyroom>babyroombabyroombabyroom

Das waren mehr Bilder als Worte, aber diese haben Euch hoffentlich einen Einblick ins Babyzimmer gegeben.
Eure Bea

4 Kommentare

  1. Franziska vom "Have a Try-Blog"

    Hey, schönes neues Blog-Layout! … und in dem Kinderzimmer würde ich mich auch wohlfühlen, insbesondere auf dem wunderschönen Schaukelstuhl – I´m in love 😉
    LG

  2. Danke Franziska, ja, wurde Zeit hier wieder etwas zu “schaffen” 😉 Jaaa, den Schaukelstuhl liebe ich auch. Bekommt sie auch nur als Leihgabe (für mich zum Stillen)! Liebe Grüße Bea

  3. Pingback: mama talk – typisch schwanger | LifestyleMommy

  4. Pingback: Mama Talk – die Erstausstattung | LifestyleMommy

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA