Food – Waffeln, happy Valentine


Waffeln

waffeln 008
Hallo Ihr Lieben,
es gibt ja so Gerichte, die gehen immer! Immer! Zum Kaffee mit einer guten Freundin, in der Weihnachtszeit, als Mitbringsel für die Krabbelgruppe oder eben zum Valentinstag und sind immer beliebt: zum Beispiel Waffeln.

Waffel Rezept

Hier unser schnelles Waffelrezept (ergibt ca. 6 dickere Waffeln), für das Ihr folgende Zutaten benötigt:

  • 200g Dinkelmehl (630)
  • 1 EL Rohrohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 250g (vegane) Schlagsahne
  • 50g weiche Margarine (am besten leicht erwärmen)
  • 10 EL (Soja-)Milch

Wir backen, wegen der Unverträglichkeit meines Sohnes, immer die vegane Variante, das Rezept klappt aber auch mit “normalen Milchprodukten” bestens.

waffeln 002

Zubereitung:

Mehl, Zucker und Salz mischen. Sahne, Margarine und Milch zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Waffeleisen etwas einfetten, die Waffeln ausbacken und auf einem Rost auskühlen lassen.

waffeln 006

Happy Valentine

Und weil Waffeln ja immer herzig sind, sind sie doch perfekt zum Valentinstag. Die Idee ist zwar nicht neu, aber immer wieder schön. Daher habe ich die Waffelherzen mit Himbeersahne geschichtet. Einfach Tiefkühlhimbeeren auftauen lassen, unter geschlagene Sahne heben, ggf. mit etwas Agavendicksaft nachsüßen.

waffeln 007

Happy Valentine.
Eure Bea

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA