Food – einfach und lecker für die ganze Familie / unser Speiseplan KW45/2019


Beitrag enthält Affiliate-Link
zum Amazon Partnerprogramm.

Einfach und lecker für die ganze Familie

Nachdem ich diese Woche das Buch meiner Kollegin Claudia* durchgeblättert habe, war ich hochmotiviert meine Speisepläne zu revolutionieren. Einfach, alltäglich und doch abwechslungsreich zu kochen.
Speiseplan KW 45/19
Naja, die Revolution wird dann wohl erst nächste Woche beginnen, da ich es diese Woche kaum zum Einkaufen schaffte und dann doch das verwertet habe, was Kühlschrank und Vorratskammer so hergaben. Aber hey, so ist das eben im Alltag und wenn Euch das manchmal genauso geht, dann findet Ihr hier vielleicht die ein oder andere Inspiration. Zum Glück liegt die Metzgerei auf meinem täglichen Weg, wenigstens etwas…

Speiseplan KW 45/2019

Kommen wir zum aktuellen Speiseplan, was es diese Woche bis jetzt so gab und noch geben wird. Übrigens hat mich Claudia dazu animiert, dass es hier jetzt immer Knabberobst gibt, vor allem als Nachmittagssnack. Ich stelle einfach einen Teller in die Küche. Irgendwann klettert doch immer jemand auf den Barhocker und so wird doch wieder mehr Obst gegessen. Das ist auch immer erlaubt.
Montag:
Frühstück: mit Honig gesüßte Dinkelpops mit Mandelmilch und Banane
Mittagessen: eine kleine Brotzeit
Brotzeit Speiseplan
Abendessen: Käsespätzle mit Röstzwiebeln

Dienstag:
Frühstück: Porridge mit Zimt und Zucker
Mittagessen: Vollkorntoast-Sandwichs
Abendessen: Schinken-Käse-Pfannkuchen mit Gurkensalat

Mittwoch:
Frühstück: Cornflakes mit Mandelmilch und Banane
Mittagessen: Nudeln mit Würstchengulasch
Speiseplan Würstchengulasch
Abendessen: selbstgemachter Spundekäse mit Brezeln und Crackern

Donnerstag:
Frühstück: Brot mit Fruchtaufstrich und Schoko-Nuss-Creme
Speiseplan Frühstücksbrote
Mittagessen: Wraps gefüllt mit mariniertem Putenfleischstückchen, Tomate-Mozzarella und grünem Pesto
Abendessen: Kürbissuppe mit Baguette

Freitag:
Frühstück: Porridge mit Khaki
Mittagessen: Spinat-Ricotta-Tortellini mit Zuckerschoten in einer Meersalz-Zitronen-Olivenöl-Soße
Abendessen: Taccoauflauf mit Hackfleisch

Samstag:
Frühstück: ausgiebiges Frühstück
Mittagessen: Resteessen und Brot
Abendessen: mediterraner Flammkuchen (mit Schafskäse, Oliven und Tomaten)

Sonntag:
Ausgiebiges Sonntagsfrühstück
Abendessen: Hotdogs

Wer noch mehr Inspirationen sucht, findet hier weitere Speisepläne.

Eure Bea

Ein weiterer Kochbuchtipp:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA