Fashion – meine Liebe zu hohen, aber bequemen Schuhen / Softclox


#Anzeige, da PRsample

Hohe, aber bequeme Schuhe

Machen wir uns nichts vor, die Highheels verschwinden als Mama erst mal ganz weit hinten im Schrank! Alltagstauglich sind Sneakers und Boots in allen Varianten. Aber ich hatte Euch schon das ein oder andere Mal erzählt, dass es doch öfters eine Ausnahme gibt. Dann trage ich hohe, aber bequeme Schuhe, nämlich meine Clogs von Softclox.
Diesen Herbst durfte ich mir auch wieder welche aussuchen und habe mich diesmal für blaue Softclox entschieden. Blau mag ich ohnehin in letzter Zeit sehr gern und sie passen einfach perfekt auf Jeans, welche ja doch am allermeisten im Alltag trage.

Softclox

Gerne gehe ich nochmal kurz auf die Eigenschaften der Softclox-Schuhe ein, die diese Schuhe für mich so besonders machen – oder sollte ich sagen so bequem machen?
Zum einen ist das Fußbett anatomisch geformt und obwohl es sich um eine Holzsohle handelt, ist diese sehr leicht, absolut biegsam und temperaturausgleichend!

Meine Boots sind nicht gefüttert und auch bei den momentan eisigen Temperaturen habe ich darin wirklich nicht gefroren.
Und nochmal als Hinweis: das Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern Europas.
Und was soll ich sagen? Sie sind und bleiben einfach so bequem, ich kann darin so gut laufen, das kann ich gar nicht wirklich beschreiben.

Outfit mit Softclox

Mein ausgewähltes Modell ist ein schlichter, hoher Boot. Somit eigentlich passend auf alles. Meisten trage ich die Boots natürlich auf Jeans, ob mit dicker Jacke oder zum Longcardigan, ob mich hochgekrempelten Hosenbeinen oder langem Bein.

Und tatsächlich kann ich damit bestens über den Fußballplatz oder auf Kopfsteinpflaster stolzieren 😉

Auch auf ein Rock oder Kleid sind meine Softclox tragbar, da sie einfach – trotz meiner großen Füße – schmal wirken und nicht so “klobig” sind wie meine flachen Boots.

In einen der letzten Beiträge dazu, hatte ich es schon mal erwähnt, ich kann Euch diese Schuhe wirklich nur ganz ehrlich empfehlen, auch mit meinem dritten Paar im Schuhregal bin ich wieder mehr als zufrieden.

Eure Bea

Schuhe wurden mir kostenlos zur
Verfügung gestellt.

2 Kommentare

  1. Die Schuhe sehen wirklich toll aus. Leider haben hohe Absätze im Alltag auch bei mir immer weniger eine Chance, deshalb bin ich immer dankbar für Tipps für bequeme Absatzschuhe.
    Viele Grüße Bianca
    http://ladyandmum.blogspot.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA