3 Comments

  1. Wir haben ebenfalls einen Fuxtec und seid etwa einem halben Jahr in Gebrauch.An sich überzeugt er mich auch voll und ganz ,nimmt wenig Platz weg ,leicht zu handhaben und zu fahren ,leicht überall mit zu nehmen …. nur leider muss ich feststellen,dass er schon ziemlich gelitten hat ,wir haben ihn schon ziemlich oft in Gebrauch ,ob jetzt an der Ostsee im Urlaub oder beim täglichen Spazieren oder Kinder abholen .Der Stoff hat schon ein Löchlein an der Stelle ,wo er übers Gestell kommt ,es nutzt sich eben ab beim Auf-und Zuklappen.Eine Stange vom Sonnenverdeck ist ebenso schon ab und ich habe oberflächliche Rosstellen entdeckt ,die evtl.mit dem Salzwasser an der Ostsee zu tun haben könnten ?
    Lg

  2. Aufgrund der guten Bewertungen habe ich diesen Bollerwagen für meine 2 Töchter 2,5 und 7 gekauft.Leider hatte niemand damit gerechnet, dass meine jüngere Tochter bei der ersten Fahrt, während ich den Wagen ziehe, ihren Finger in das kleine Loch zwischen Griff und Wagen steckte.Es ist wie eine Zange dort und ich hätte ihr fast den Finger abgeschnitten!Diese Konstruktion ist nicht gut geschützt und sehr gefährlich, vor allem für kleine Kinder, die immer erkunden wollen, wenn die Eltern seinen Rücken zu den Kindern hat und den Wagen ziehen.Wir haben diesen Wagen mit so viel Freude und Vertrauen gekauft, aber ich denke, es ist nicht in jeder Hinsicht kindersicher, wie das Produkt behauptet.Ja, die Konstruktion ist haltbar und leicht und es ist gut verarbeitet, aber für den kleinen ist es definitiv gefährlich.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

CAPTCHA