DIY – Osternester mit Kindern basteln // Eierkartons upcyclen


Hallo Ihr Lieben,

nachdem wir ja schon Ostereier im monochromen Look (hier lang) gezaubert hatten, ging es hier am Wochenende mit dem Basteln für Ostern weiter.

Heute habe ich ein kleines, easypeasy DIY für Kids für Euch! Wir haben unsere Osternester gebastelt, indem wir Eierkartons bemalt und verschönert haben.
Osternester
Die Idee ist nicht neu, sondern das hatte ich mal auf Pinterest gesehen und so haben wir die Idee neu interpretiert und nach unseren Vorlieben gestaltet. So einfache DIYs mag ich ja gern, weil sie wirklich auch mit kleineren und größeren Kindern gemacht werden können!

Ihr braucht nicht viel, leere Eierschachteln, Wasserfarben oder für etwas bessere Deckkraft Acrylfarbe, Pinsel, Schwämme und auf jeden Fall Malkittel für die Kinder 😉 und zum Verzieren nach Belieben Sticker oder Maskingtape.
Osternester
Dann geht es auch schon los. Eierkartons nach Wunsch anmalen. Wir haben sie in Pastelltönen, passend zum Frühling, gehalten und für alle drei Kinder eine Eierschachtel verziert.
Achtung, die Wasserfarbe darf nicht zu flüssig sein, sonst deckt sie nicht gut ab, hier den Kindern ggf. zur Hand gehen. Bei uns hat es mit Wasserfarben bestens geklappt, es waren auch helle Eierkartons, ansonsten ggf. Acrylfarbe nutzen.
OSternester
Eierschachteln
Mit einem Schwamm oder einem breiteren Pinsel großflächig die Grundfarbe aufbringen, gut trocknen lassen und dann verzieren, ob Punkte, Muster oder Blumen, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wir haben noch Sticker und Maskingtape benutzt.
Osternester
Osternester

Und so sehen unsere künftigen Osternester fertig aus:
Osternester
Diese möchten die Kinder dann dem Osterhasen hinlegen, dass er sie füllen und am Ostersonntag im Garten verstecken kann.
Dafür haben wir schon ganz viel Moos bei unseren Spaziergängen gesammelt.
Osternester
Auch eine schöne Geschenkidee wie ich finde!

Liebe Grüße von Eurer LifestyleMommy

2 Comments

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

CAPTCHA