Author: LifestyleMommy

(Deutsch) Kidsfood – Apfellollis // der herbstliche Snack

(Deutsch) Kidsfood – Apfellollis // der herbstliche Snack


, Food, Kids,

(Deutsch) Letzte Woche hatte ich Euch ja schon verraten, dass ich von unserem Hochzeitsapfelbaum gerade die ganzen Äpfel verwerte. Glücklicherweise bekomme ich hier in alle Kinder Obst und Gemüse rein, eben mal mehr, mal weniger. Aber irgendwann nehmen sich doch alle, was sie brauchen und es werden immer Apfelschnitze oder Rohkost serviert. Da greift doch jeder mal zu.
Ansonsten sind Smoothies oder frische Säfte immernoch eine gute Alternative. Aber groß tricksen brauche ich eigentlich nicht.
Aber mal ehrlich, Schokofondue im Winter ist doch was Feines, oder? Und Apfellollis mit kleinem Schokoüberzug schmecken (auch mir!!) gleich viel besser!

(Deutsch) Food – Bratapfelkuchen // erster Gruß aus der Herbstküche

(Deutsch) Food – Bratapfelkuchen // erster Gruß aus der Herbstküche


Einfach Lecker, Food

(Deutsch) Oh Ihr Lieben,
wir genießen hier in Rheinhessen ein gigantischen Spätsommer mit fast 30 Grad am Nachmittag, viel Sonnenschein und ich genieße es! Wir sind viel in Natur oder im Stall, aber der Herbst ist trotzdem schon präsent. Das kann man bei kühlen 11 Grad am Morgen, wenn wir das Haus verlassen, nicht mehr leugnen und auch die ersten Blätter fallen, die Traubenlese ist im vollem Gange und wir genießen Kürbisse und Äpfel aus dem Garten!
So habe ich heute ein erstes Gericht aus der Herbstküche für Euch: Bratapfelkuchen.

(Deutsch) Interior – der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!

(Deutsch) Interior – der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!


rE, Interior

(Deutsch) Habe ich Euch nicht erst neulich in meinem Monatsrückblick August erzählt, dass man so langsam den Jahreszeitenwechsel spüren kann?
So war vorgestern ja tatsächlich schon der meteorologische Herbstanfang und gerade gestern hat es mich doch ein wenig gefröstelt. Von daher habe ich mich mit einer Tasse Tee in eine Decke auf die Couch gekuschelt.
Nach dem Tee war es dann soweit – ich habe begonnen herbstlich zu dekorieren.

(Deutsch) Monatsrückblick August – die emotionale Berg- und Talfahrt

(Deutsch) Monatsrückblick August – die emotionale Berg- und Talfahrt


Familie,

(Deutsch) Der August ist beendet und irgendwie hat sich (gefühlsmäßig) auch schon ein bisschen der Sommer verabschiedet. Zumindest kann an den Jahreszeitenwechsel schon deutlich spüren. So trage ich morgens und abends kuschelige Cardigans, freue mich über das goldene Spätsommerlicht am Tag und habe sogar Lust auf herbstliche Gerichte. Daher habe ich tatsöchlich den ersten Kürbis hier liegen.
Aber wie nach der Blogpause angekündigt (hier nachlesen), wollte ich ja einen Monatsrückblick einführen.
Von daher möchte ich heute einfach mal von meinem August, einer emotionalen Berg- und Talfahrt, berichten.

(Deutsch) Immer her mit dem süßen Leben – Zwetschgenkuchen, du leckeres Ding!

(Deutsch) Immer her mit dem süßen Leben – Zwetschgenkuchen, du leckeres Ding!


Einfach Lecker, Food

(Deutsch) Während des Lockdowns gab es hier ja viel Kuchen, vielleicht sogar etwas zu viel. So gab es z.B. den Stracciatellakuchen, den Fantakuchen oder auch die Schmetterlingsamerikaner. Dank Reitsport, Haushalt und unseren langen Familienausflügen in der Natur konnte ich die Figur soweit halten. Und wisst Ihr was? Ich dachte: “Immer her mit dem süßen Leben!” Schmeckt ja alles soooo gut!
Natürlich in Maßen und die ausgewogene und gesunde Basisernährung stimmt ja weitestgehenst noch immer.
Und dann? Dann ritt ich mit meiner Freundin durch den Ort und vor dem Obsthof, neben dem unsere Pferde stehen, stand ein Schild, dass es frische Zwetschgen zu kaufen gäbe.
Und das heißt eindeutig: es ist die Zeit für Zwetschgenkuchen!