DIY – Selbstgemachtes zu Weihnachten / Pralinen und Crystal Puzzles

#Anzeige


Selbstgemachtes zu Weihnachten

In meiner Kolumne über unsere Weihnachtsrituale hatte ich ja schon mal erzählt, dass wir in der Weihnachtszeit sehr viel basteln, backen und gern Selbstgemachtes zu Weihnachten verschenken. Mit den kleinen, einfachen Dingen kann man Menschen zeigen, dass man an sie denkt und so vielleicht auch mal ein “Danke” ausdrücken.
Ob es Kleinigkeiten für die Müllmänner oder den Postboten sind, es freuen sich aber auch immer Erzieher- und LehrerInnen über kleine DIYs und ganz besonders natürlich auch die Großeltern, wenn die Kids was gebastelt haben.

Daher habe ich heute einen selbstgebauten Tannenbaum von Crystal Puzzles mit einem Gruß aus der Küche als Geschenkidee für Euch.

Pralinen

Geschenke aus der Küche kommen immer recht gut an, ob es z.B. eine Kuchenmischung im Glas, ein leckeres Pesto oder Pralinen sind. Ganz besonders lecker und weihnachtlich sind Spekulatius-Pralinen.

Für diese kleine Sünde braucht Ihr gar nicht viel:
– 200g weiße (oder nach Belieben) braune Kouvertüre
– 5 Spekulatiuskekse
– Silikonform (z.B. für Eiswürfel)

Zuerst die Kouvertüre langsam im Wasserbad schmelzen. Währenddessen die Kekse zerbröseln, ich gebe am liebsten alles in einen Tiefkühlbeutel und klopfe die Spekulatius mit dem Nudelholz klein oder gebe sie in ein SChüsselchen und stoße sie klein!

Wenn die Schokolade komplett geschmolzen ist, die Kekskrümel vorsichtig unterheben und die Masse in die Silikonform füllen.
Die Pralinen am besten im Kühlschrank auskühlen lassen. Dann vorsichtig aus der Form läsen.

Tannenbaum von Crystal Puzzles

Bereits zwei Crystal Puzzles stellte ich Euch ja schon mal vor (hier und hier), aber bekanntlich sind ja aller guten Dinge Drei. Passend zur Weihnachtszeit haben wir noch den Tannenbaum gepuzzelt.

Beim dritten Puzzle ging das Zusammensetzen am schnellsten, so langsam versteht man das “System”. Schon beim zweiten Mal orientiere ich mich nicht mehr an der Anleitung, sondern einfach an den Formen.

Der Tannenbaum eignet sich bestens als Verpackung bzw. als Schale für die Pralinen. In Folie gehüllt, sind beide DIYs zusammen ein richtig schönes, selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk.

Gerne erinnere ich Euch noch mal an den Rabattcode, mit dem Ihr noch bis 31.12.17 auf das gesamte Crystal Puzzle-Sortiment 10% bekommt. Dieser lautet: CPQ417.

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Nachmachen der leckeren Spekulatiuspralinen und beim Puzzlen,
Eure Bea

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA